Jeyaratnam Caniceus

Mitglied der ÖDP
Ratsherr der Stadt Kempen

 

Antwort auf Leserbrief von Frau Louven am 20.01.2022
von Jeyaratnam Caniceus - Pressemitteiling
28.01.22     Klicks:298     A+ | a-
Kommunalpolitik funktioniert in Deutschland hauptsächlich ehrenamtlich. Ich war vor einigen Jahren in Kanada und habe dort Ratssitzungen besucht. Dort werden Kommunalpolitiker direkt gewählt und üben ihr Mandat hauptberuflich aus. Dementsprechend sind es auch sehr wenige Ratsmitglieder. Dort gibt es auch kein Verhältniswahlrecht. Meiner Meinung nach ist so ein Rat wie in Kanada nicht unbedingt repräsentativ.

Seit über 20 Jahren bin Ich kommunalpolitisch aktiv und solange meine Gesundheit mitspielt werde ich diese Arbeit mit große Freude fortsetzen. Ich empfinde diese Arbeit als eine große Bereicherung und möchte mit dieser kommunalpolitischen Arbeit etwas zurückgeben. Kommunalpolitik ist ein Fundament unserer Demokratie und in Deutschland sehr  breit  aufgestellt.

Viele Abläufe müssen in Kempen digitalisiert  und vereinfacht werden. Ich vermisse eine Wertschätzung bei Arbeitsgebern für kommunalpolitische Arbeit und wünsche mir mehr Schutz  durch den Staat vor rechter Hetze und Bedrohung.
 
Wenn uns all diese Gegebenheiten vorausgesetzt werden können, würde es uns einfacher machen diese Aufgaben zu stemmen.

Mit freundliche Grüßen
J.Caniceus


ödp - NRW
 


Meine Facebookseite


St. Martins Tradition


St. Mariae Geburt


Forum Kempen


Stadt Kempen

© by JEYARATNAM CANICEUS 2022