Jeyaratnam Caniceus

Mitglied der ÖDP
Ratsherr der Stadt Kempen

 

ÖDP/Linke legte Beschwerde beim Landrat ein
von Rheinische Post
20.10.21     Klicks:922     A+ | a-
Die Ratsfraktion der ÖDP/Linke im Kempener Stadtrat hat Beschwerde bei der Kommunalaufsicht des Kreises Viersen eingereicht. Grund ist, dass der Antrag der ÖPD/Linke zum Kempener Bauland-Modell in den nicht-öffentlichen Teil der Sitzung des Wirtschaftsausschusses geschoben wurde. Jeyaratnam Caniceus, Fraktionsvorsitzender der ÖDP/Linke hatte noch zu Beginn dieser Sitzung am 14. September beantragt, das Thema im öffentlichen Teil zu behandeln. Das war mehrheitlich mit den Stimmen der CDU, FDP, Freien Wähler und den Grünen abgelehnt worden. „Durch die Behandlung im nicht-öffentlichen Teil der Sitzung sind uns die Hände gebunden. Wir sind nicht mehr in der Lage den Beschlussvorschlag zu veröffentlichen“, erklärte Caniceus. Der Antrag sei öffentlich zu beraten, so die ÖDP/Linke-Fraktion und reichte deshalb ein Beschwerdeschreiben bei Landrat Andreas Coenen ein. Man bitte zu überprüfen, ob die Verschiebung in den nicht-öffentlichen Teil zu beanstanden sei und ob der Antrag erneut auf die Tagesordnung im öffentlichen Teil gesetzt werden müsse. Mit dem Antrag zum Bauland-Modell will die ÖDP/Linke-Fraktion neue Wege für erschwingliches Wohnen gehen.


ödp - NRW
 


Meine Facebookseite


St. Martins Tradition


St. Mariae Geburt


Forum Kempen


Stadt Kempen

© by JEYARATNAM CANICEUS 2022